Stellenangebot

Stellennummer: JK02-0651

Assistenzarzt (m/w) für Pneumologie am Standort Halle

Ärztlicher Dienst
Fachbereich: Klinik für Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin
Standort: Klinikum Halle/Westfalen
Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Termin

Stellenbeschreibung

Am Standort Halle ist zum nächstmöglichen Termin in unserer
KLINIK FÜR PNEUMOLOGIE, SCHLAF- UND BEATMUNGSMEDIZIN
die Position als Assistenzarzt/-ärztin neu zu besetzen.

Stellenbeschreibung
Am Standort Halle ist zum nächstmöglichen Termin in unserer
KLINIK FÜR PNEUMOLOGIE, SCHLAF- UND BEATMUNGSMEDIZIN
die Position als Assistenzarzt/-ärztin neu zu besetzen.

Die Pneumologische Abteilung umfasst 40 Betten. Sie ist die konservative Hauptfachabteilung im interdisziplinären Lungenzentrum des Klinikums Bielefeld. Schwerpunkte der Klinik sind unter anderem die Abklärung und Therapie thorakaler Tumore einschließlich interventioneller Verfahren, chronisch obstruktiver Atemwegserkrankungen mit multimodaler Therapie und die Abklärung interstitieller Lungenerkrankungen.
Ein weiterer Schwerpunkt sind die infektiologischen pneumologischen Erkrankungen, hier zunehmend relevant die Tuberkulose.
Eine neue interdisziplinäre Intensivstation mit 8 Betten, ein Mehrzeilen-CT sowie alle diagnostischen und therapeutischen endoskopischen Verfahren einschließlich EBUS und APC-Koagulation sind vorhanden. Daneben verfügt die Pneumologie über ein akkreditiertes Schlaflabor mit 6 Betten. Weitere Schwerpunkte sind die nicht-invasive Beatmung und das „weaning“.

Die volle Weiterbildungsermächtigung auf den Gebieten der Pneumologie (36 Monate), der Schlafmedizin (18 Monate) sowie die Basisweiterbildung Innere Medizin (36 Monate gemeinsam mit der internistischen Abteilung des Hauses) liegen vor.

Wir bieten:
  • eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA
  • Nebeneinnahmen aus Bereitschaftsdienstvergütungen
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • alle Leistungen des öffentlichen Dienstes einschließlich Zusatzversorgung 
  • umfangreiche Sozialleistungen sowie mitarbeiterorientierte Arbeitszeiten unter Umsetzung der tariflichen Vorgaben
  • ein gutes Arbeitsklima in einem sich modern entwickelnden Krankenhaus mit familiären Strukturen
  • ein engagiertes und sympathisches Team aus erfahrenen Ärzten und Fachärzten
  • ein landschaftlich reizvolles Wohnumfeld in Ostwestfalen. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort.


Was wir von Ihnen erwarten

Wir wünschen uns von Ihnen als Fach- oder Assistenzarzt (m/w) zur Weiterbildung Innere Medizin:
  • eine Approbation als Ärztin / Arzt
  • Begeisterung für das Fach Pneumologie / Schlaf- und Beatmungsmedizin
  • Interesse und Engagement in Fort- und Weiterbildung
  • Kooperations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • gute Weiterbildungsperspektiven an allen 3 Klinikstandorten
  • familienfreundliche, individuell zu vereinbarende Teilzeitmodelle, die auf Ihre persönlichen Wünsche und Erfordernisse abgestimmt sind
  • ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima
  • Entlastung von arztfremden Tätigkeiten durch den Einsatz von Stationssekretärinnen/Klinischen Kodierfachkräften und Unterstützung durch den Pflegedienst
  • regelmäßige interne Fortbildungen
  • attraktive Altersvorsorge-Modelle

Kurz Portrait

Die Klinik für Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin am Standort Halle besteht in langer Tradition. Seit der Fusion mit dem Klinikum Bielefeld ist sie die pneumologische Hauptabteilung des Hauses. Das Schlaflabor des Klinikums mit 6 Messplätzen ist Teil der Klinik. Das gesamte Spektrum der Pneumologie einschließlich der nicht-invasiven Beatmungsmedizin und der pneumologischen Infektiologie wird von der Klinik versorgt. Die Klinik arbeitet eng mit der Thoraxchirurgie und dem Department Pneumologie am Standort Mitte im Rahmen des Lungen¬zentrums am Klinikums Bielefeld zusammen. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern (Onkologie, Strahlentherapie, Pathologie, Radiologie, Nuklearmedizin und der Internistischen Intensivmedizin in der Klinik für Kardiologie so wie der HNO-Klinik) gewährleistet das Lungenzentrum eine kompetente Versorgung aller Patienten mit Erkrankungen von Lunge, Atemwegen und Thorax so wie mit schlafmedizinischen Problemen.

An seinem Standort in Halle kooperiert die Klinik eng mit der Klinik für Innere Medizin im Bereich von Endoskopie und Sonografie. Beide Kliniken besetzen gemeinsam ihre Dienste in Vorder- und Hintergrund, zusammen mit der Anästhesie betreiben sie die interdisziplinäre Intensivstation.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Klinikseite

Ihr Job bei uns

Kontakt

Nähere Informationen erteilt Ihnen gerne

Chefarzt der Klinik für Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin

Herr
Dr. Jörg Schmitthenner

Tel.: 0 52 01. 1 88 - 94 51
E-Mail: joerg.schmitthenner@klinikumhalle.de

Ihre Bewerbung richten Sie an

Klinikum Bielefeld
Personalmanagement

Telefon: 05 21. 5 81 - 25 13
Telefax: 05 21. 5 81 - 25 99

Bitte bewerben Sie sich jetzt direkt über den untenstehenden Button "Online-Bewerbung".
Online-Bewerbung

Stellenangebote teilen