Stellenangebot

Klinikum Saarbrücken
Stellennummer: JK12-1354

Pflegedirektor/Pflegedirektorin

Pflegedienst
Standort: Klinikum Saarbrücken
Eintrittsdatum: 01.07.2019

Stellenbeschreibung

Das Klinikum Saarbrücken ist das Krankenhaus der Maximalversorgung im Ballungsraum des Saarlandes und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes.

Als Pflegedirektor/in sind Sie verantwortlich für die strategische und operative Ausrichtung des Pflegebereichs:
• Sie leiten und verantworten die Steuerung des Pflege- und Funktionsdienstes
• Sie optimieren Strukturen, Prozesse und Pflegekonzepte und entwickeln diese weiter
• Sie haben Ideen zu innovativen Zukunftskonzepten zur Personalbindung und –gewinnung, sowie zum Ausbau und der Erweiterung von Qualitätsstandards
• Eine bedarfsorientierte, systematische und wirtschaftliche Personalplanung und – steuerung gehört zu Ihrem Handwerkszeug
• Kollegiale interdisziplinäre Zusammenarbeit, vor allem auch mit den Chefärztinnen und Chefärzten sind für Sie selbstverständlich
• Gemeinsam mit den Lehrerinnen und Lehrern entwickeln Sie die Ausbildungsgänge in der Gesundheits- und Krankenpflege weiter

Als Mitglied des Krankenhausdirektoriums tragen Sie – im Zusammenwirken mit den übrigen Direktoriumsmitgliedern und der Geschäftsführung – Gesamtverantwortung für das Unternehmen.


Was wir von Ihnen erwarten

• Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Pflegemanagement oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss mit Weiterbildung als Pflegedienstleitung
• Sie besitzen mehrjährige Führungserfahrung
• Sie besitzen ausgezeichnete Führungs-, Fach- und Sozialkompetenz, sind durchsetzungsstark und haben ein sicheres, empathisches und überzeugendes Auftreten
• Sie zeichnen sich durch berufsgruppenübergreifendes, prozessorientiertes und unternehmerisches Denken und Handeln aus
• Sie besitzen eine ausgeprägte Patienten- und Serviceorientierung
• Sie haben gute Kenntnisse im Qualitätsmanagement  und den einschlägigen EDV-Anwendungen

Wir bieten Ihnen

Wir bieten Ihnen:
• eine anspruchsvolle Tätigkeit als Führungskraft in einem modern strukturierten Großkrankenhaus
• ein breites, verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit der Möglichkeit Ideen einzubringen und Veränderungsprozesse zu gestalten
• umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Sozialleistungen
• eine dem Aufgabenspektrum angemessene außertarifliche Vergütung

Kurz Portrait

Seit über 40 Jahren sorgt das Klinikum Saarbrücken als Krankenhaus der Landeshauptstadt für die Gesundheit der Bevölkerung. Es versorgt den größten Ballungsraum des Saarlandes – Saarbrücken und Umgebung, aber die Patienten kommen auch von weit darüber hinaus.

Wir versorgen die Volkskrankheiten und wir betreiben Hochleistungsmedizin, aber wir vergessen dabei nicht, dass der Patient als Mensch im Mittelpunkt steht. Rund um die Uhr kommen Menschen in unser Haus, die ärztliche und pflegerische Hilfe benötigen. Wir behandeln jedes Jahr in den 15 Fachabteilungen rund 27.000 Patientinnen und Patienten stationär, rund 80.000 ambulant.

Um immer auf dem neuesten Stand und für unsere Patienten attraktiv zu sein, investieren wir regelmäßig in die Modernisierung des Hauses. Das Klinikum Saarbrücken ist heute in allen Kernbereichen auf dem neusten Stand der Bau- und Medizintechnik. Modernste Geräte tragen zu einer umfassenden und kompetenten medizinischen Patientenbetreuung bei.

Eine große Bandbreite an Fachrichtungen und speziellen Kenntnissen ist im Klinikum Saarbrücken versammelt. Alle profitieren voneinander. So hat das Klinikum Saarbrücken schon früh damit begonnen, fachübergreifende Zentren zu bilden, in denen die Experten vieler verschiedener Fachrichtungen miteinander kooperieren – sich gegenseitig unterstützten, beraten, gemeinsam Patienten betreuen. Unsere Patienten profitieren von der fachübergreifenden Zusammenarbeit, aber auch der medizinische und pflegerische Nachwuchs profitiert von dieser fachlichen Bandbreite.

Ihr Job bei uns

Kontakt

Gerne nehmen wir uns die Zeit, Ihre Fragen im Vorfeld zu beantworten. Bitte wenden Sie sich dazu an den Personaldirektor, Herrn Pinkawa, Tel. Nr.: 0681/963 1100,
E-Mail: epinkawa@klinikum-saarbruecken.de.

Ihre Bewerbung richten Sie an

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Vergütungsvorstellung bis zum 31.07.2018 an: Klinikum Saarbrücken gGmbH, Personalabteilung, Postfach 10 26 29, 66026 Saarbrücken.
Online-Bewerbung

Stellenangebote teilen