Stellenangebot

Evangelische Krankenhausgemeinschaft Herne Castrop-Rauxel gGmbH
Stellennummer: JB-2012-009 (JK14-0596)

Fachärztin/-arzt (VZ)

Ärztlicher Dienst
Fachbereich: Innere Medizin
Standort: Ev. Krankenhaus Herne
Eintrittsdatum: ab sofort

Stellenbeschreibung

Fachärztin/-arzt (VZ)

Dienstbereich
Innere Medizin

Arbeitgeber
EvK Herne

Profil
Das Evangelische Krankenhaus Herne verfügt über 451 Betten in 11 Fachdisziplinen. Die Abteilung für Innere Medizin betreut in 145 Betten 6.200 stationäre Patienten pro Jahr. Einen besonderen Schwerpunkt der Abteilung stellt die Gastroenterologie dar. Es besteht eine sehr fruchtbare Kooperation mit der Abteilung für Viszeralchirurgie, die sich in einem interdisziplinären Bauchzentrum manifestiert. Darüber hinaus ist das Krankenhaus monozentrisch als Darmkrebszentrum zertifiziert. Auch alle anderen Tumoren des Gastrointestinaltraktes einschließlich der dazugehörigen multimodalen Therapiekonzepte werden in großer Zahl behandelt. Im Bereich der gastroenterologischen Onkologie gehört das Krankenhaus zu den größten Anbietern im Ruhrgebiet.
Der Bereich der Gastroenterologie und Onkologie der soliden Tumoren wird in der Klinik für Innere Medizin durch den Chefarzt Dr. Markus Freistühler geleitet. Zwei Oberärzte sind Fachärzte für Gastroenterologie, ein weiterer Oberarzt leitet die Herner Tumorkonferenz.

Die Abteilung führt sämtliche diagnostische und therapeutische Methoden der Gastroenterologie durch einschließlich der
  • endoskopischen Mukosaresektion
  • Single-Ballon-Enteroskopie des oberen und unteren Gastrointestinaltraktes
  • ECRP mit sämtlichen therapeutischen Verfahren
  • PTCD
  • endosonographischen Punktionen und Zystendrainagen
  • transgastralen Nekrosektomie
  • internistischen Mini-Laparoskopie mit Leber- und Peritonealbiopsie
  • Funktionsdiagnostik mit Manometrie, pH-Metrie und Impedanzmessung


Was wir von Ihnen erwarten

Sie...
  • sind bereits Fachärztin oder Facharzt für Innere Medizin oder haben nach der neuen Weiterbildungsordnung bereits 3 Jahre im Bereich der Inneren Medizin verbracht.
  • wollen sich gastroenterologisch spezialisieren.
  • legen Wert darauf, dass sämtliche diagnostischen und therapeutische Verfahren in der Abteilung, in der Sie arbeiten, praktisch angewendet werden.
  • wollen selber in der Endoskopie Hand anlegen.
  • arbeiten gerne in einem Team mit flacher Hierarchie, ggfs. auch viel und auf jeden Fall zielorientert.

Wir bieten Ihnen

Vergütung
Die Vergütung erfolgt nach TVÖD Ärzte für Fachärzte in der Stufe Ä2, für Assistenten in der Ausbildung in der Stufe Ä1. Das Arbeitszeitgesetz wird eingehalten Die Arbeitszeit wird in Time-Office erfasst.

Beschäftigungsart
Vollzeit

Vertragsart
unbefristet

Kurz Portrait

Die Evangelische Krankenhausgemeinschaft Herne|Castrop-Rauxel gGmbH besteht seit dem 1.1.2002. Der Kirchenkreis Herne ist der 100%-ige Gesellschafter dieser gemeinnützigen Gesellschaft.

Unter dem Dach der Ev. Krankenhausgemeinschaft sind die Evangelischen Krankenhäuser in Herne – mit den Betriebsstellen an der Wiescherstraße in Herne und an der Hordeler Straße in Herne-Eickel sowie das Evangelische Krankenhaus in Castrop-Rauxel zusammengeschlossen. Beide Krankenhäuser sind nach den Qualitätskriterien KTQ zertifiziert und Lehrkrankenhäuser der Universität Duisburg/Essen.

Die Ev. Krankenhausgemeinschaft wird durch Geschäftsführer Dipl. Oec. Heinz-Werner Bitter vertreten. Daneben gehört die Prokuristin Dipl. Kauffrau Brunhild Schmalz zur Geschäftsführung. Den Vorsitz im Aufsichtsrat hat Rainer Rimkus, Superintendent des Kirchenkreises Herne.

Die Kliniken der Krankenhausgemeinschaft sind dem Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche von Westfalen als Spitzenverband angeschlossen. Weitere Mitgliedschaften bestehen u.a. im Zweckverband der Krankenhäuser des Ruhrbezirks und bei der Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen.

Ziel der EvKHG ist es, in ihren Einrichtungen Krankheiten vorzubeugen und zu behandeln und Menschen auf ihrem Lebensweg zu begleiten. Basis der Unternehmensphilosophie ist eine christliche Grundhaltung.

Für die medizinische Versorgung stehen in den Einrichtungen 827 Betten in 20 medizinischen Kliniken und zwei Tageskliniken zur Verfügung. Die ambulanten Operationen und leichten operativen Eingriffe mit einer Liegezeit von weniger als 5 Tagen werden in 3 Kurzzeitbehandlungszentren durchgeführt. Der kontinuierliche Aufbau fachübergreifender Zentren, wie Bauch-, Gefäß- oder Thoraxzentrum bietet eine rasche Diagnostik und kompetente Behandlung. Darüber hinaus besteht eine enge Kooperation mit der Diakonie Ruhr in Bochum, der Ev. Stiftung Augusta Bochum und dem Diakonischen Werk in Herne.

Ihr Job bei uns

Ihre Bewerbung richten Sie an

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an

Chefarzt Dr. Markus Freistühler
Evangelisches Krankenhaus Herne
Klinik für Innere Medizin
Wiescherstr. 24
44623 Herne
02323.498-2051

Oder bewerben Sie sich online.
Online-Bewerbung

Stellenangebote teilen