Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Details

Kontakt


Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Anke Kröger unter Tel. 05231 72-5001 gerne zur Verfügung.


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte unter Angabe der Stellenkennung: GHL-Sekretariat-2020 über unser Karriereportal: www.Klinikum-Lippe.de/Karriere ein oder senden Sie bitte ein PDF-Dokument an: anke.kroeger@klinikum-lippe.de


zurück zur Übersicht zurück zur Übersicht

Sekretär/in (m/w/d)

JK07-3396

Berufsgruppe: Verwaltung
Standort: Klinikum Lippe GmbH
Eintrittsdatum: nächstmöglicher Zeitpunkt
Vertragsart: Vollzeit
Veröffentlicht seit:
19.06.2020

Stellenbeschreibung

Die Gesundheit Lippe GmbH ist eine kommunale Holding, mit dem Auftrag, die medizinische und pflegerische Versorgung der Bevölkerung des Kreises Lippe sicherzustellen. Sie steuert, führt und überwacht ihre Tochtergesellschaften in ihrer jeweiligen strategischen Ausrichtung und zielt auf die regionale Vernetzung und Kooperation aller Einrichtungen, die im Versorgungsgebiet die ambulante, vor-, nach- und vollstationäre, präventive, regulative und pflegerische Versorgung übernehmen.

 

Mit Abstand größte Tochter ist die Klinikum Lippe GmbH (KLG). Sie ist eines der großen kommunalen Krankenhäuser in Deutschland. In 30 Kliniken an drei Standorten werden jährlich über 50.000 stationäre und über 100.000 ambulante Patientinnen und Patienten behandelt. In den kommenden Jahren ist ein deutliches Wachstum geplant, das auch durch hohe Infrastrukturinvestitionen flankiert wird.

 

Eine weitere Tochtergesellschaft der Gesundheit Lippe ist die Kreissenioreneinrichtungen Lippe GmbH. An vier Standorten werden ca. 280 Seniorinnen und Senioren betreut

 

Weitere Gesellschaften im Konzern Gesundheit Lippe runden das medizinische Portfolio ab.

 

Die Gesundheit Lippe GmbH sucht für das Sekretariat der Geschäftsführung am Standort Detmold zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n  

 

Sekretär/in (m/w/d)

 

in Vollzeit (38,5 Std./Woche).

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Proaktive Unterstützung der Büroleitung bei der Organisation des Tagesgeschäfts
  • Terminmanagement für die Geschäftsführung und Geschäftsleitung
  • Digitale Aktenführung und Führung der Wiedervorlage
  • Fristenkontrolle Überprüfung von Erledigungsvermerken
  • Erstellung von Dokumenten nach Vorlage, Diktat oder Stichworten
  • Allgemeine Organisations- und administrative Aufgaben

 

Ihr Profil:

 

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Sekretariatsbereich auf Geschäftsführungsebene
  • Verantwortungsbewusste und systematische Arbeitsweise und überdurchschnittlicher Qualitätsanspruch
  • Absolute Vertrauenswürdigkeit, Verschwiegenheit und Loyalität
  • Organisations- und Koordinationsgeschick
  • Dienstleistungsorientierung, hohe Motivation, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Microsoft Office (Outlook, Word, Excel, PowerPoint) und Erfahrung in der Arbeit mit Microsoft Sharepoint
  • Kenntnisse moderner Kommunikationsmittel (z. B. Videokonferenzen, Kollaborationsplattformen) werden vorausgesetzt

 

Die Vergütung erfolgt nach TVöD mit allen üblichen Leistungen.

 

Die Stelle ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.

Kurzportrait


Drei Standorte – ein Krankenhaus
In den vergangenen Jahren wurde das Klinikum Lippe schrittweise strukturell neu geordnet. Die neue Struktur gewährleistet die erforderliche Schwerpunktbildung und Spezialisierung ebenso wie die immer wichtigere interdisziplinäre Zusammenarbeit der unterschiedlichen medizinischen Disziplinen. Im Rahmen unserer „Strategie 2025“ werden wir rund 60 Millionen Euro in die bauliche Modernisierung an allen Standorten investieren. Der Schwerpunkt liegt dabei am Standort Detmold. Der Neubau des IntensivCube in Lemgo ist ein weiterer Baustein des dortigen Gesundheitscampus.


Kontinuierliche Weiterentwicklung in allen Bereichen

Es ist unser Anspruch, in allen Bereichen eine hohe medizinische und organisatorische Qualität zu bieten. Zahlreiche Zertifizierungen und Rezertifizierungen durch rennomierte Fachgesellschaften sind die Anerkennung unserer gemeinsamen Anstrengungen.

Mit der Errichtung der Familienklinik in Detmold für die Geburtshilfe und Kinderheilkunde ist ein modernes Perinatalzentrum geschaffen worden. Als bundesweit einmaliges und zukunftsweisendes Projekt der Krankenhausförderung investierte die GesundheitsStiftung Lippe in den Neubau, der 24 Millionen Euro kostet. Über fünf Etagen und auf rund 10.500 Quadratmetern erstreckt sich die Familienklinik. Rund 2.000 Babys erblicken hier jährlich das Licht der Welt.

Zurück

Copyright 2020 dieJobklinik. All Rights Reserved.