Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Details

Kontakt


Für nähere Informationen zu dem Stellenprofil steht Ihnen

Herr  Ralf Steinmeier 

Tel. 0521 581- 2850

gerne zur Verfügung.

 

Nähere Informationen zu Ihren Bewerbungsunterlagen erteilt Ihnen gerne

Sarah Thien

Telefon: 0521 581 – 2864


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte direkt online über unseren untenstehenden "Bewerbungsbutton".


zurück zur Übersicht zurück zur Übersicht

Abteilungsleitung Ergo- und Physiotherapie (m/w/d)

JK17-3485

Berufsgruppe: Medizinisch-technischer Dienst
Standort: Dienstleistungsgesellschaft mbH
Eintrittsdatum:
01.04.2020

Vertragsart: Vollzeit
Befristung: unbefristet
Veröffentlicht seit:
10.09.2020

Stellenbeschreibung

Sie sind staatlich geprüfter Physiotherapeut (m/w/d) ggf. mit Zusatzqualifikation (Bachelorabschluss oder Vergleichbares) und besitzen eine hohe Sozial- und Fachkompetenz? Sie haben Spaß an der Führung Ihres definierten Mitarbeiterkreises? Sie sind ein Teamplayer mit Durchsetzungsvermögen? Dann werden Sie #teildesganzen als Abteilungsleitung der Ergo- und Physiotherapie.

 

Ihr Aufgabenfeld:

  • Sie entwickeln die Abteilung strategisch im Rahmen der unternehmerischen Ziele weiter und setzen strategische Zielsetzungen um
  • Sie pflegen die Beziehung mit Kunden und Mitarbeitern durch regelmäßige Präsenz an allen Klinikstandorten (Bielefeld Mitte, Bielefeld Rosenhöhe, Halle/ Westf.)
  • Sie führen regelmäßige Reporting-, Feedback-, Konflikt- und Mitarbeitergespräche
  • Sie sind verantwortlich für die Personal- und Teamentwicklung sowie für die abteilungsbezogene Personalplanung
  • Sie planen und führen abteilungsbezogene Fort- und Weiterbildungen durch
  • Sie pflegen die Qualifikationsmatrix Ihrer Abteilung
  • Sie konzipieren das abteilungsbezogene Budget und erstellen Budgetvorgaben
  • Sie überwachen die Leistungskennzahlen und das Budget Ihrer Abteilung
  • Sie erstellen und pflegen den Leistungskatalog
  • Die Arbeits- und Aufgabenkontrolle gehört zu Ihren Aufgaben
  • Sie führen das Reklamations- und Fehlermanagement
  • Sie stellen die Informationsweitergabe an die Betriebsleitung, die nachgeordneten Leitungen und Mitarbeiter sowie an die Schnittstellen und Kunden sicher

 

Sie wirken mit bei:

  • der Entwicklung von Unternehmenszielen und –strategien der DLG
  • der Personalauswahl

Was wir erwarten

  • Sie sind eine motivierte und verantwortungsvolle Persönlichkeit, mit abgeschlossener Ausbildung zum Physiotherapeuten (m/w/d)
  • Sie besitzen einen Bachelorabschluss im Bereich des Gesundheitswesens (z.B. Physio- oder Ergotherapie) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie besitzen langjährige Berufserfahrung in dem Feld der Physio-/Ergotherapie und weisen Erfahrung in der Mitarbeiterführung auf
  • Sie sind bereit standortübergreifend zu arbeiten
  • Sie besitzen eine hohe Sozial- und Methodenkompetenz, gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Gewissenhaftigkeit sowie eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Sie haben Erfahrung im Projekt- und Qualitätsmanagement gesammelt
  • Sie zeichnet ein hohes Maß an Selbstorganisation und organisatorische Befähigung aus
  • Sie handeln kundenorientiert und betriebswirtschaftlich
  • Sie sind aufgeschlossen, flexibel und haben Freude am Umgang mit Menschen sowie ein freundliches Auftreten

Besonderheiten

Was Sie von uns erwarten können:

  • einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit Gestaltungspotenzial
  • eine attraktive leistungsorientierte Vergütung
  • interne und externe Fortbildungen
  • Leistungen der betrieblichen Altersvorsorge
  • die Nutzung von vergünstigten Großkundentickets für den ÖPNV
  • die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team

Kurzportrait

Als 100%iges Tochterunternehmen eines innovativen und leistungsstarken Klinikums der Zentralversorgung mit 3 Klinikstandorten und ca. 1200 Patientenbetten erbringen wir mit mehr als 250 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen alle Leistungen zur Ver- und Entsorgung der Klinikstandorte für einen der größten Arbeitgeber Bielefelds.
Zu den Aufgaben der Dienstleistungsgesellschaft gehört die Übernahme und Durchführung von Dienstleistungen, die außerhalb der Kernkompetenzen Pflege und Medizin liegen. Die wesentlichen Leistungsfelder beinhalten die Speisenerfassung und –versorgung von Patienten und Mitarbeitern, die Aufbereitung und Sterilisation von Instrumenten der operativen Einheiten, die Bearbeitung von hauswirtschaftlichen Aufgaben, die Durchführung interner Transporte, die Ver- und Entsorgung der Stationen mit Ge- und Verbrauchsgütern, die Archivierung von Patientenakten, die Mitwirkung am therapeutischen Konzept der Klinken durch physiotherapeutische und ergotherapeutische Behandlungen und die Bewirtschaftung der Besuchercafés.

Die Dienstleistungsgesellschaft gliedert sich in folgenden Abteilungen auf:

Abteilung für Physio- und Ergotherapie
Die Abteilung für Physio- und Ergotherapie bietet eine vielschichtiges Angebot durch unsere Physio- und Ergotherapeuten für die verschiedensten Patientengruppen des Klinikums wie u.a. geriatrische und rheumatologische Komplexpatienten an. Sie wirken am therapeutischen Konzept des Klinikum durch physiotherapeutische und ergotherapeutische Behandlungen mit.

Zentrale Sterilgutaufbereitung (ZSVA)

Es handelt sich um eine moderne ZSVA mit einem hochmotivierten Team, dass jährlich ca. 42.000 Sterilguteinheiten aufbereitet. An die ZSVA ist die Versorgungslogistik angegliedert. Die Versorgungslogistik besteht aus den Versorgungsassistenten und kümmert sich um die materialwirtschaftliche Versorgung der Stationen und Bereiche.

Verpflegungszentrum
Innerhalb des Verpflegungszentrums sind die Bereiche Küche mit einem Produktionsvolumen von ca. 270.000 Essen je Mahlzeit/Jahr, die Verpflegungsassistenten und die Besuchercafés vertreten.

Serviceabteilung

Die Serviceabteilung besteht aus den Bereichen der Stationshilfen, Hausservice, Bettaufbereitung, Hauswirtschaftsdienst sowie der Poststellen und der Patientenarchive.

Zurück

Copyright 2020 dieJobklinik. All Rights Reserved.