Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Details

Kontakt


Nähere Informationen zu dem Stellenprofil erteilt Ihnen gerne

Michael Ackermann (Geschäftsführer)
Telefon: 0521 581 - 2001

Nähere Informationen zu Ihren Bewerbungsunterlagen erteilt Ihnen gerne

Katharina Kalnins (Personalreferat)
Telefon: 0521 581 - 2518


Bitte bewerben Sie sich direkt online über unseren untenstehenden "Bewerbungsbutton".


zurück zur Übersicht zurück zur Übersicht

Geschäftsführender Oberarzt (m/w/d) und kommissarische Leitung für unsere Klinik für Augenheilkunde

JK02-4245

Berufsgruppe: Ärztlicher Dienst
Klinikfachbereich: Augenklinik
Standort: Klinikum Bielefeld Rosenhöhe
Eintrittsdatum:
01.04.2022

Vertragsart: Vollzeit
Befristung: unbefristet
Veröffentlicht seit:
12.01.2022

Stellenbeschreibung

Sie sind Facharzt (m/w/d) für Augenheilkunde mit mehrjähriger Berufserfahrung als Oberarzt? Sie besitzen Führungserfahrung und beschreiben sich als empathische und teamorientierte Persönlichkeit? Sie möchten im Rahmen der Nachfolgeplanung unsere Klinik für Augenheilkunde als Kommissarische Leitung der Abteilung sowie als Geschäftsführender Oberarzt vertreten und leiten? Sie haben Interesse an Lehre und Forschung? Dann werden Sie #teildesganzen und Teamplayer im Klinikum Bielefeld als Teil des Uniklinikums OWL ab dem 01.04.2022.

Die Klinik für Augenheilkunde befindet sich in einem Transformationsprozess zur Universitätsklinik für Augenheilkunde als Teil des Universitätsklinikums OWL der Universität Bielefeld. Das Berufungsverfahren für eine W3 Professur Augenheilkunde ist in Vorbereitung. Die akademische Lehre wird mit dem Sommersemester 2023 aufgenommen.

Ihr Aufgabenprofil:

  • Sie sind erster Ansprechpartner für Ihr Team und für alle Schnittstellen der Klinik
  • Sie stellen die Ergebnisqualität der Patientenversorgung in Diagnostik und Therapie in der Klinik für Augenheilkunde von der Indikationsstellung bis zur Nachsorge in geschäftsführender oberärztlicher Verantwortung umfassend sicher
  • Sie verantworten im Rahmen der kommissarischen Leitung die Klinik für Augenheilkunde als Ganzes

Was wir erwarten

  • Facharzt (m/w/d) für Augenheilkunde mit einschlägiger Berufserfahrung im Fachgebiet, bevorzugt erworben in Klinika der Maximalversorgung oder in Universitätsklinika
  • Mehrjährige Führungserfahrung, insbesondere Personalführung und Organisation
  • Erfahrung und Interesse an der ärztlichen Aus- und Weiterbildung
  • Fachspezifische Lehr-Erfahrung und Erfahrung in der Entwicklung von Lehrveranstaltungen an Universitäten und Hochschulen ist erwünscht
  • Persönliche Kompetenz: Entscheidungsfreudigkeit, Verantwortungsbereitschaft
  • Methodenkompetenz: Wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Soziale Kompetenz: Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Teamfähigkeit

Besonderheiten

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach dem TV-Ärzte/VKA sowie eine angemessene zusätzliche Vergütung für die Ausübung der kommissarischen Leitungsfunktion
  • kontinuierliche Weiterentwicklung und Förderung eines freundlichen und kollegialen Arbeitsklimas
  • Nebeneinnahmen aus geregelter Pool-Beteiligung
  • Dienstplanmodelle mit hoher Akzeptanz durch die ärztlichen Kollegen bei elektronischer Erfassung der geleisteten Arbeitszeiten
  • Entlastung von arztfremden Tätigkeiten durch den Einsatz von Stationssekretärinnen/ Klinischen Kodierfachkräften und Unterstützung durch den Pflegedienst
  • Unterkunftsmöglichkeiten in unserem Personalwohnheim, falls gewünscht
  • eine hauseigene Kindertagesstätte und die Möglichkeit zur bilingualen Erziehung
  • regelmäßige interne Fortbildungen
  • Möglichkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten und zu Gutachtertätigkeiten
  • betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • attraktive betriebliche Krankenversicherungen
  • vergünstigtes Jobticket
  • Corporate Benefits

Kurzportrait

Das Leistungsspektrum umfasst den gesamten Bereich der mikrochirurgischen Operationen am vorderen und hinteren Augenabschnitt.

Schwerpunkte bilden die Glaukomchirurgie, die Netzhaut- und Glaskörperchirurgie sowie plastisch-rekonstruktive Eingriffe im Bereich der Lider und die Durchführung laser-chirurgischer Maßnahmen.

Je nach individueller Situation können operative Leistungen auch ambulant in der Klinik erbracht werden. Die Augenklinik verfügt über 32 Betten zur stationären Behandlung.

Der Augenklinik ist eine Sehschule angeschlossen, in der auch die kleinen Patientinnen und Patienten fachgerecht von einer Orthoptistin betreut werden. Hochmoderne nicht-invasive Bildgebungsverfahren für die Früherkennung von Glaukomschäden und zur Analyse von Makulaerkrankungen stehen für die Diagnostik zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Klinikseite

Kontakt


Nähere Informationen zu dem Stellenprofil erteilt Ihnen gerne

Michael Ackermann (Geschäftsführer)
Telefon: 0521 581 - 2001

Nähere Informationen zu Ihren Bewerbungsunterlagen erteilt Ihnen gerne

Katharina Kalnins (Personalreferat)
Telefon: 0521 581 - 2518


Bitte bewerben Sie sich direkt online über unseren untenstehenden "Bewerbungsbutton".


Zurück

Copyright 2022 dieJobklinik. All Rights Reserved.